„Heisse Zeiten“

Montag, 27. März 2017, 20:00 Uhr
Ein musikalisches Hormonical
„Heisse Zeiten“
Tournee-Theater Thespiskarren
Haus der Vereine Okriftel, Johann-Sebastian-Bach-Straße

Kartenpreis: 16 - 20 €

Wechseljahre - Weiblich, 45plus – na und!?!

So ein Kult-Musical würde man gerne öfter erleben! Ob in der Metropole, in kleineren oder mittelgroßen Städten – diese Show begeistert die Zuschauer und Kritiker gleichermaßen:

Am Flughafen treffen die Karrierefrau, die Vornehme, die Hausfrau und die Dauerverlobte aufeinander. Sie eint ein Schicksal, denn sie befinden sich in den Wechseljahren bzw. kurz davor. Wenn diese Damen dann mit jeder Menge Augenzwinkern loslegen, bleibt kein Frauen-Thema mehr tabu!

Zu legendären Songs mit viel Humor gespickten, neuen deutschen Texten rocken die Ladys im Hormonrausch mit Tempo über die Bühne.

Ein unwiderstehlicher Spaß – auch für männliche Besucher!

Es spielen und singen: Angelika Mann (die Hausfrau), Michaela Hanser (die Vornehme), Charlotte Heinke (die Karrierefrau) und Susanne Eisenkolb (die Junge). Katja Wolff führte Regie, das Bühnenbild schuf Susanne Füller. Die Kostüme kreierte Heike Seidler. Eine Produktion des EURO-STUDIO Landgraf und des Theaters im Rathaus Essen.

Vorverkauf im KulturCenter

Fotos: Bodo Kürbs